Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) nach Prof. Dr. Jon Kabat - Zinn

Herzlich Willkommen

"Du  kannst  die  Wellen  nicht  anhalten,  aber  du kannst  lernen  auf  ihnen  zu  reiten."        Jon Kabat-Zinn


MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) ist ein Achtsamkeitstraining und wurde von Prof. Jon Kabat Zinn vor 30 Jahren in den USA entwickelt. Es findet seitdem an über 250 Kliniken und Gesundheitszentren in den USA, und seit 10 Jahren in Deutschland seine erfolgreiche Anwendung. Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben die Wirksamkeit des Programms bestätigt.

Die Basis der Stressbewältigung ist die Achtsamkeitsschulung mit deren Befähigung Stress abzubauen und Wohlbefinden zu fördern, und um sich bei körperlich und emotionalen Belastungen und widrigen Lebensumständen besser gewachsen zu fühlen.  Achtsamkeit wird ohne religiösen Kontext und weltneutral gelehrt.

Sie sind herzlich eingeladen  8 Wochen ihres Lebens intensiv für sich selbst zu nutzen, um mit wachem Interesse und Offenheit sich selbst zu erforschen. Im Umgang mit Stille, Zeitwohlstand und Entschleunigung können Sie lernen, bewusst aus der Hektik des Alltagslebens sich zu lösen und aktiv von Moment zu Moment mit sich zu sein und im Gewahrsein was ist einzutauchen und zu verweilen.

Sie werden geschult in Betrachtung des Atems, der Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen, insbesondere durch Sitz- und Gehmeditation, ergänzt durch Body-Scan, einfache und sanfte Körperübungen aus dem Yoga und Achtsamkeitsmeditationen für den Alltag, was die Förderung der Eigenwahrnehmung von Körperreaktionen, Gefühlen und Gedankenmustern bewirkt. Weiterhin werden Sie dazu angeleitet, jeden einzelnen Moment, achtsam zu betrachten und dies in Ihren ganzen Tagesablauf zu integrieren. Die Sicht der Dinge wird während die Aufmerksamkeit geschult wird vielleicht intensiver und manche Details und Impulse die Handlungen vorausgehen, können deutlicher wahrgenommen werden, um selbstverantwortlicher sich dafür entscheiden zu können, wie Sie in Alltagssituationen handeln wollen.

Übungen für den Alltag, Gruppengespräche und die Möglichkeit zum Einzelgespräch sind fester Bestandteil des Programms. Diese Meditationen und Übungen können prophylaktisch, aber auch während Stressituationen angewandt werden, um die innere Balance und Ruhe zu bewahren, und um entspannter und bewusster im Alltag agieren zu können.

Wirkungen des Achtsamkeitstrainings:

  • Erhöhte Fähigkeit sich zu entspannen
  • bessere Bewältigung von Stresssituationen
  • dauerhafte Verminderung von körperlichen und psychischen Symptomen
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz
  • Heiterkeit, Gelassenheit und Lebensfreude

Dies geschieht jedoch nicht ganz von selbst und erfordert regelmäßiges kontinuierliches Üben, wobei Sie täglich mind. 45 Minuten am Tag an 6 Tagen in der Woche einplanen sollten. So haben Sie in Ruhe die Gelegenheit die Kursinhalte in Ihrem Alltag einfließen zu lassen.

Ob Achtsamkeit neu für Sie ist, oder ob Sie sich schon länger damit befassen, ich  freue mich, Sie achtsam und humorvoll auf Ihrem Weg zu begleiten.

Ihre Dagmar Huschke

    


Ein kostenfreies, unverbindliches Vorgespräch mit  der Kursleitung ist vor Kursbeginn erforderlich. Bitte beachten Sie, dass eine verbindliche Anmeldung erst nach einem persönlichen Vorgespräch stattfinden kann, bei dem Fragen wie Erwartungen und Zielvorstellungen geklärt werden können.

Leitung:                                 Dagmar Huschke, zertifizierte MBSR-Lehrerin, Dipl. Musiklehrerin

Kursort:                                 Gugelstraße 123, 90459 Nürnberg

Kursstruktur:                        insgesamt 9 Termine

  • davon 8 x wöchentlich a 3 Stunden von 18 h bis 21 h
  • und 1 Achtsamkeitstag am Wochenende von 10 h - ca. 18 h
  • kostenfreies, unverbindliches Vor - und Nachgespräch
  • tägliche Übungspraxis von ca. 45 Minuten

Kosten:               350,- bis 390,- EUR                                                                                                                                                                                                                                                                         (insgesamt 30 Unterrichtsstunden)              

 plus Vor- und Nachgespräch,   

inklusive Übungs-CDs und Handbuch    

Aktuelle Info:

Wegen Fortbildung finden z. Zeit bis 2017 keine neuen Kurse statt !             

Anmeldung:        Tel: 0911- 92 330 521,  E-mail: kontakt@dagmar-huschke.de

Info:                        www.mbsr-achtsamsein.de

Hinweis: Das Gruppenprogramm vermittelt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt aber nicht eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.


"Es ist in der Tat ein radikaler Akt der Liebe, sich einfach hinzusetzen, allein, und eine Weile still zu sein."                                                           Jon Kabat-Zinn